Author Archives: mhoefler

Charlie Chan mit päpstlichem Segen

»Das Kino-Journal« (Österreich) vom 29. Mai 1937 enthält Werbung für die neuesten Fox-Filme. Ganz oben ist Charlie Chan:

Das Kino-Journal 1937-05-29

Dolomiten Zeitung 1938-03-05Aus der Südtiroler »Dolomiten Zeitung« vom 5. März 1938 erfahren wir, dass der Film »Charlie Chan bei den Olympischen Spielen« damals auch für Katholiken als geeignet erachtet wurde. Unter der Überschrift »Für den Kinobesucher« heißt es da:

»Nach der jüngsten Mitteilung des Centro Catolico Cinematografico […] welche im Sinne der päpstlichen Enzyklika […] die Kinobesucher zu beraten hat, stellt sich die Liste der vom katholischen Standpunkt wenigstens halbwegs annehmbaren und derzeit gerade laufenden Filme wie folgt«
(halbwegs?? Frechheit!).

In der Liste befindet sich
»Charlie Chan alle Olimpiadi«.

Im Text unter der Filmliste wird erklärt, es ginge darum, ob der Kinobesuch für den gewissenhaften Katholiken »in religiös-sittlicher Hinsicht ratsam« ist.
Sehr schön auch die Warnung zum Abschluss: Wird mit der Vorführung »irgendwie eine Variete-Vorstellung verbunden«, wäre ein Besuch »unter keinen Umständen ratsam«.Charlie Chan alle Olimpiadi

Kärntner Zeitung 1938-06-19Noch ein netter Eintrag vom »Tonkino Prechtl«, das in Klagenfurt  von 1908-71 bestand (in Österreich gabs für den Film  übrigens Jugendverbot). In der »Kärntner Zeitung« vom 19. Juni 1938 lesen wir: Wochentags gibt es zwei Abend-Vorstellungen von Charlies Film mit “Sensationen im Stromlinientempo”, um 18:30 und 20:30 Uhr. Sonntags auch um 16:30. Bei Regenwetter jedoch, wenn man eh nicht rausgehen kann, zusätzlich um 14:30. Danke sehr, vielmals.
(Spielplan vom Juni 38 auch hier)

Sherlock Holmes, Charlie Chan und die Rettung der Titanic

Sherlock Holmes, Charlie Chan e il salvataggio del titanicDer Autor Rino Casazza bringt in seinen Krimi-Crossovers den bekanntesten Detektiv der Welt, Sherlock Holmes, mit allen möglichen Figuren der Literaturgeschichte zusammen. Gerne auch mit anderen Krimihelden, von Dupin bis Pater Brown. 2019 kreuzten sich die Wege mit Charlie Chan.

Das Treffen in “Sherlock Holmes, Charlie Chan e il salvataggio del titanic” (nur italienisch erhältlich) findet allerdings zu einem frühen Zeitpunkt statt, nämlich 1912.

Holmes und Watson weilen in San Francisco und beschließen, sich die Schönheit der hawaiianischen Inseln nicht entgehen zu lassen.
Dabei treffen Sie auf das frisch getraute Ehepaar Chan, das aus den Flitterwochen vom Kontinent zurückkehrt. Auf der Überfahrt wird ein Priester ermordet und hinterlässt eine kryptische Botschaft.

Was das alles mit der Titanic zu tun hat, die nur wenige Wochen zuvor im Atlantik versunken ist? Welche Rolle der Inspektor der Honolulu Polizei dabei spielt? Dazu bedarf es guter Italienischkenntnisse (auch bei Amazon).
Dem Schreiber dieser Zeilen sind da leider sprachliche Hürden gesetzt — Würde mich freuen, zu hören, wie es sich liest.

Livros de Charlie Chan em português

Charlie Chan Bücher auf portugiesisch

Krimi geht immer. Das gilt für Deutschland wie für unsere Nachbarn.

Da lohnt ein kleiner Blick über den Zaun, um zu sehen, was dort erschienen ist und unter welchem Titel (nur falls ein Titel deutlich vom Original abweicht, wird die Übersetzung angegeben). Das Fazit lautet: Charlie Chan ist auch zwischen Buchdeckeln immer und überall gut aufgelegt.

Auf portugiesisch erschienen die sechs Bücher von Earl Derr Biggers unter folgenden Titeln (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

A casa sem chaves - Livros do Brasil   O pagagaio chines   Atras da cortina

  • I Das Haus ohne Schlüssel (1925)
    A casa sem chaves 1954 – 2001 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • II Der chinesische Papagei (1926)
    O papagaio chinês 1947 – 2015 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • III Hinter dem Vorhang (1928)
    Atrás da Cortina 1940 – 1992 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil

A casa sem chaves    O pagagaio chines   Atras da cortina - Vecchi

O camelo preto - Vecchi   O Ladrão de Diamantes   O guardiao das chaves

  • IV Das schwarze Kamel (1929)
    O camelo preto 1946 – 1996 bei Editora Vecchi, Livros do Brasil und Newton Compton
  • V Charlie Chan macht weiter (1930)
    O ladrão de diamantes (“Der Diamantendieb”) 1958 – 1997 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • VI Der Hüter der Schlüssel (1932)
    O guardião das chaves 1940 – 1955 bei Editora Vecchi

O camelo preto   O camelo preto   O Ladrão de Diamantes - Livros do brasil

Auch in anderen Ländern weichen Band V und VI stark vom Originaltitel ab. Hier ist es nur V und wirft damit den Hauptdarsteller komplett aus dem Titel (im Untertitel steht er natürlich dennoch). Nur die älteren Ausgaben setzten vor allem auf eine Abbildung von Warner Oland als Charlie Chan.

A Casa sem Chave (Mojo, 2021)Die neueste Ausgabe von Band I bei Mojo (rechts) vom Dezember 2021 verzichtet gänzlich auf Chan (Tipp: er ist auf der Rückseite, siehe Amazon). Das Bild wirkt aber durchaus atmosphärisch, obwohl die beiden Raucher den Blick auf Hawaii verstellen.

Die Serie von Editora Vecchi scheint komplett, allerdings handelt es sich wohl um verschiedene Editionen über die Jahrzehnte. Von Livros do Brasil fehlt bislang ein Hinweis auf den sechsten Teil. Unwahrscheinlich, dass es den nicht gäbe. Die ewige Hatz nach Material geht weiter 😉

Die Abbildungen stammen größtenteils aus dem WWW. Man kann nicht alle(s) haben …

James Hong auf dem Weg des Ruhms

Am 10. Mai war es so weit: US-Schauspieler James Hong bekam einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Mit seinen 93 Jahren ist er der Älteste, der seit der Einrichtung des Walk anno 1960 damit ausgezeichnet wurde. Er spielte seit 1955 in beinahe 500 Fernsehshows und -Serien sowie fast 150 Spielfilmen.

James Hong Hollywood Live Stream

Video / Live Stream

Unter seinen Filmen finden sich »Alle Herrlichkeit auf Erden« (1955), »Kanonenboot am Yangtse-Kiang« (1966), »Chinatown« (1974) oder »Dieses Land ist mein Land« (1976). Außerdem »Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug« (1980), »Blade Runner« (1982), »Big Trouble in Little China« (1986) oder »Wayne’s World 2« (1993).
Im TV war er in Klassikern wie »Bonanza« zu Gast und von »Drei Engel für Charlie«, »Hart aber herzlich«, »Akte X«, »The Big Bang Theory« bis »Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.«

James Hong Hollywood auf NTV

James Hong auf NTV

Die 1950er Jahre Serie »Die neuen Abenteuer des Charlie Chan« war leider nicht besonders gelungen und James Hongs Rolle als Barry Chan eher albern.
Zuletzt stand er neben Schauspielerin Jamie Lee Curtis im SF-Film »Everything Everywhere All at Once« von Produzent Daniel Dae Kim vor der Kamera. Beide waren bei der Enthüllung des Sterns an der Seite des vermutlich produktivsten Schauspielers unserer Zeit.

Charlie Chan Cheeseburgers, Root Beer Floats and Murder

Charlie Chan - Cheeseburgers, Root Beer Floats and MurderKürzlich im Web gefunden – Das gleichnamige englischsprachige Buch mit 252 Seiten ist im Herbst letzten Jahres erschienen und nur bei Barnes & Noble Press in den USA erhältlich.

Inhalt: Nach Kriegsausbruch 1941 meldet sich Charlie Chan freiwillig beim Sicherheitsdienst. In San Francisco bildet er ein Team aus, das Saboteure aufspüren soll. Sie sind schnell erfolgreich fallen aber einem Anschlag zum Opfer. Daraufhin bildet er ein neues Team von jungen Freiwilligen aus.

Da meldet sich auch sein Sohn Jimmy Chan, der gerne Pilot geworden wäre, aber abgelehnt wurde. Zusammen mit einem Kumpel aus der High School, entschlüsseln Sie gefährliche Botschaften in einer japanischen Untergrundzeitung.
Bald kommen sie einem Diebesring auf die Spur …

Der Autor Jim Rathbone arbeitet wohl bereits an einer Fortsetzung.
Kann sein, dass es nicht allen gefällt, so wie Root Beer mit Vanilleeis eben.
Wenn es jemand gelesen hat, möge er / sie sich bitte melden.

Hawaii: Charlie Chan, der politisch korrekte Detektiv

Der Sender ARTE begibt sich in STADT LAND KUNST auf die Spuren von Earl Derr Biggers Detektiv. Ein schöner Beitrag beschäftigt sich mit der Erfindung von Charlie Chan 1919, seinem grellen Erfolg in Buch und Film sowie der kritischen Haltung heutzutage. Auch die Historie Hawaiis wird gestreift.

ARTE Stadt Land Kunst - Hawaii: Charlie Chan der politisch korrekte Detektiv
Die Leser und Fans damals wollten über die bösartigen Asia-Stereotypen hinaus sehen aber Charlies Erfolg machte ihn unglücklicherweise selbst zu einem Klischee.
Zu sehen im Magazin »Stadt Land Kunst« vom 12. April 2022 (13:00 + diverse Wiederholungen), vorab in der ARTE Mediathek (nach ca 1:30 min; Länge ca 15 min)


Race Track 3 – CHARLIE CHAN AUF DEM RENNPLATZ

Charlie Chan at the Race Track - Poster 2Pferde und mörderische Wettbetrüger in »Charlie Chan at the Race Track« wurde Mitte Mai bis Mitte Juni 1936 bei 20th Century Fox in Szene gesetzt. Der Film kam in den USA ab 7. August 1936 in die Kinos. Und dann ermittelte Charlie rund um die Welt wie hier sowie in der ersten Fortsetzung zu lesen war. Nun zum Abschluss dieser kleinen Reise.

Nieuw weekblad voor de cinematografie 1936-12-18In den Niederlanden freute man sich ein Jahr nach den USA über den Film. Das »Nieuw weekblad voor de cinematografie« hatte schon im Dezember für »Charlie Chan op de Renbaan« geworben.

Nieuwe Bussumsche Courant 1937-08-21.

Bebildert war die Besprechung im »Nieuwe Bussumsche Courant« vom August: “Der chinesische Spürhund Charlie Chan löst im Flora Bio ein Rennbahn Rätsel auf”.

.

.

La freccia avvelenata - Italien 1     La freccia avvelenata - Italien 2

Außerhalb den USA ist Italien das einzige Land, für das gleich zwei verschiedene Plakate im Umlauf sind. Charlies Ermittlungen gingen hier als »La freccia avvelenata« an Alpenzeitung 1937-09-12 Sternden Start.

.
Die Südtiroler »Alpenzeitung« vom September 1937 bestätigt die Aufführung von »Der vergiftete Pfeil« im Meraner Stern Kino.

Obermosel Zeitung 1938-06-04 Cinema Palace Pfingstprogramm Wann die Pferde in Luxemburg aufgaloppierten, ist nicht genau bekannt. »Atemberaubende, packende, spannende Erlebnisse« im »Cinema Palace« werden vom Juni 1938 gemeldet, denn da lief »Charlie Chan auf dem Rennplatz« im Pfingstprogramm.

Im Jahr darauf klappte es mit »Charlie Chan en la Pista« in Spanien.

Charlie Chan beim Pferderennen - TV TitelFCharlie Chan beim Pferderennen - dt DVDast vierzig Jahre später gab es die Deutschland-Premiere von »Charlie Chan beim Pferderennen« im April 1978.

Noch weitere 35 Jahre vergingen, bis zur deutschsprachigen DVD.

Mittlerweile wäre es Zeit fürs Streaming. Bitte nicht nochmal Jahrzehnte …