Category Archives: Bücher

Charlie Chan böcker på svenska

Charlie Chan Bücher auf schwedisch

Krimi geht immer. Das gilt für Deutschland wie für unsere Nachbarn.

Da lohnt ein kleiner Blick über den Zaun, um zu sehen, was dort erschienen ist und unter welchem Titel (nur falls ein Titel deutlich vom Original abweicht, wird die Übersetzung angegeben). Das Fazit lautet: Charlie Chan ist auch zwischen Buchdeckeln immer und überall gut aufgelegt.

Auf schwedisch erschienen die sechs Chan-Bücher von Earl Derr Biggers unter folgenden Titeln (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

Huset som saknade nyckel  Den Kinesiska Papegojan   Den kinesiske papegoje

  • I Das Haus ohne Schlüssel (1925)
    Huset som saknade nyckel Deckarhyllan, 2015
  • II Der chinesische Papagei (1926)
    Den kinesiska papegojan Wahlström, 1927
    Den kinesiske papegoje Interpresse, 1994
  • III Hinter dem Vorhang (1928)
    Sammetstofflorna (“Samtpantoffeln”) Schildt, 1929
    Charlie Chans triumf (“Charlie Chans Triumph”) Wahlström, 1938
    Bag forhænget Interpresse, 1994

Bag forhænget - Interpresse   Den svarta kamelen   Den svarta kamelen

  • IV Das schwarze Kamel (1929)
    Den svarta kamelen Schildt, 1931 u. Wahlström 1936
  • V Charlie Chan macht weiter (1930)
    Charlie Chan griper in (“Charlie Chan greift ein”) Bonniers, 1934/1940/1941, Åhlén & Åkerlund, 1937
  • VI Der Hüter der Schlüssel (1932)
    Charlie Chan på semester (“Charlie Chan im Urlaub”) Bonniers, 1936/46

Charlie Chan griper in  Charlie Chan på semester  Charlie Chan på semester

Es erscheint nahezu ausgeschlossen, dass es zum ersten Roman keine frühe Übersetzung gegeben haben soll. Vermutlich ist die einfach nur ein so begehrtes Sammlerstück, dass es nicht in den Handel kommt. Wieso umgekehrt “Der chinesische Papagei” damals nur einmal aufgelegt worden sein soll, erklärt das aber nicht.

Den kinesiske papegojeVon den frühen Ausgaben scheint nur Bonniers auf schlichte Taschenbücher gesetzt zu haben, die Bücher der Verlage für Band I bis IV sind gebunden.

Nirgendwo auf den klassischen Ausgaben schwedischer Bücher findet sich ein Hinweis auf den schwedischen Filmschauspieler Warner Oland, der es in vielen anderen Ländern wie selbstverständlich auf das Titelblatt schaffte. Erst 1994 nutzte Interpresse dessen Konterfei – jedoch nur für eines der beiden Übersetzungen, die sie rausbrachten.
Ich vermute, was schwedische Bücher angeht, gäbe es noch vieles zu entdecken.

Die Abbildungen stammen größtenteils aus dem WWW. Man kann nicht alle(s) haben …

5 Jahre »Charlie Chan – Eine schwarz/weiße Ära«

Charlie Chan 3x3Die Webseite mhoefler.de gibt es schon länger und niemandem ist ein genaues Start-Datum bekannt. Es waren wohl über zehn Jahre, bis im April 2013 die Subdomain charliechan.mhoefler.de dazu kam, wo seither immer mehr zu »Charlie Chan in Deutschland und anderswo« zu lesen ist.
Die Site sollte der Anschub für ein Buch sein.

.

.

Charlie Chan 3x3Nach viereinhalb Jahren, im Oktober 2017, kam dann das Druckwerk mit dem Titel »Charlie Chan – Eine schwarz/weiße Ära« heraus.
Erwartungsgemäß wurde es kein Bestseller, aber bis heute finden sich Fans, die es kaufen.
Der Autor ist einigermaßen zufrieden, da es das Werk geworden ist, das er immer lesen wollte.

.

.

Charlie Chan 3x3Ob es sich gelohnt hat, so ein Buch zu erstellen? Finanziell auf keinen Fall, aber das war von Anfang an klar. Und dass es sich noch immer verkauft, ist erfreulich genug und eine schöne Bestätigung.
Tatsächlich läge genug Material herum, für eine erweiterte, aktualisierte Neuausgabe, doch ein Buch setzt Grenzen und das ist wohl auch gut so.

.

.

Solange es Chan-Lesern und -Zuschauern Freude bereitet, passt alles, wie es ist.

Sherlock Holmes, Charlie Chan und die Rettung der Titanic

Sherlock Holmes, Charlie Chan e il salvataggio del titanicDer Autor Rino Casazza bringt in seinen Krimi-Crossovers den bekanntesten Detektiv der Welt, Sherlock Holmes, mit allen möglichen Figuren der Literaturgeschichte zusammen. Gerne auch mit anderen Krimihelden, von Dupin bis Pater Brown. 2019 kreuzten sich die Wege mit Charlie Chan.

Das Treffen in “Sherlock Holmes, Charlie Chan e il salvataggio del titanic” (nur italienisch erhältlich) findet allerdings zu einem frühen Zeitpunkt statt, nämlich 1912.

Holmes und Watson weilen in San Francisco und beschließen, sich die Schönheit der hawaiianischen Inseln nicht entgehen zu lassen.
Dabei treffen Sie auf das frisch getraute Ehepaar Chan, das aus den Flitterwochen vom Kontinent zurückkehrt. Auf der Überfahrt wird ein Priester ermordet und hinterlässt eine kryptische Botschaft.

Was das alles mit der Titanic zu tun hat, die nur wenige Wochen zuvor im Atlantik versunken ist? Welche Rolle der Inspektor der Honolulu Polizei dabei spielt? Dazu bedarf es guter Italienischkenntnisse (auch bei Amazon).
Dem Schreiber dieser Zeilen sind da leider sprachliche Hürden gesetzt — Würde mich freuen, zu hören, wie es sich liest.

Livros de Charlie Chan em português

Charlie Chan Bücher auf portugiesisch

Krimi geht immer. Das gilt für Deutschland wie für unsere Nachbarn.

Da lohnt ein kleiner Blick über den Zaun, um zu sehen, was dort erschienen ist und unter welchem Titel (nur falls ein Titel deutlich vom Original abweicht, wird die Übersetzung angegeben). Das Fazit lautet: Charlie Chan ist auch zwischen Buchdeckeln immer und überall gut aufgelegt.

Auf portugiesisch erschienen die sechs Bücher von Earl Derr Biggers unter folgenden Titeln (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

A casa sem chaves - Livros do Brasil   O pagagaio chines   Atras da cortina

  • I Das Haus ohne Schlüssel (1925)
    A casa sem chaves 1954 – 2001 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • II Der chinesische Papagei (1926)
    O papagaio chinês 1947 – 2015 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • III Hinter dem Vorhang (1928)
    Atrás da Cortina 1940 – 1992 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil

A casa sem chaves    O pagagaio chines   Atras da cortina - Vecchi

O camelo preto - Vecchi   O Ladrão de Diamantes   O guardiao das chaves

  • IV Das schwarze Kamel (1929)
    O camelo preto 1946 – 1996 bei Editora Vecchi, Livros do Brasil und Newton Compton
  • V Charlie Chan macht weiter (1930)
    O ladrão de diamantes (“Der Diamantendieb”) 1958 – 1997 bei Editora Vecchi und Livros do Brasil
  • VI Der Hüter der Schlüssel (1932)
    O guardião das chaves 1940 – 1955 bei Editora Vecchi

O camelo preto   O camelo preto   O Ladrão de Diamantes - Livros do brasil

Auch in anderen Ländern weichen Band V und VI stark vom Originaltitel ab. Hier ist es nur V und wirft damit den Hauptdarsteller komplett aus dem Titel (im Untertitel steht er natürlich dennoch). Nur die älteren Ausgaben setzten vor allem auf eine Abbildung von Warner Oland als Charlie Chan.

A Casa sem Chave (Mojo, 2021)Die neueste Ausgabe von Band I bei Mojo (rechts) vom Dezember 2021 verzichtet gänzlich auf Chan (Tipp: er ist auf der Rückseite, siehe Amazon). Das Bild wirkt aber durchaus atmosphärisch, obwohl die beiden Raucher den Blick auf Hawaii verstellen.

Die Serie von Editora Vecchi scheint komplett, allerdings handelt es sich wohl um verschiedene Editionen über die Jahrzehnte. Von Livros do Brasil fehlt bislang ein Hinweis auf den sechsten Teil. Unwahrscheinlich, dass es den nicht gäbe. Die ewige Hatz nach Material geht weiter 😉

Die Abbildungen stammen größtenteils aus dem WWW. Man kann nicht alle(s) haben …

Charlie Chan Cheeseburgers, Root Beer Floats and Murder

Charlie Chan - Cheeseburgers, Root Beer Floats and MurderKürzlich im Web gefunden – Das gleichnamige englischsprachige Buch mit 252 Seiten ist im Herbst letzten Jahres erschienen und nur bei Barnes & Noble Press in den USA erhältlich.

Inhalt: Nach Kriegsausbruch 1941 meldet sich Charlie Chan freiwillig beim Sicherheitsdienst. In San Francisco bildet er ein Team aus, das Saboteure aufspüren soll. Sie sind schnell erfolgreich fallen aber einem Anschlag zum Opfer. Daraufhin bildet er ein neues Team von jungen Freiwilligen aus.

Da meldet sich auch sein Sohn Jimmy Chan, der gerne Pilot geworden wäre, aber abgelehnt wurde. Zusammen mit einem Kumpel aus der High School, entschlüsseln Sie gefährliche Botschaften in einer japanischen Untergrundzeitung.
Bald kommen sie einem Diebesring auf die Spur …

Der Autor Jim Rathbone arbeitet wohl bereits an einer Fortsetzung.
Kann sein, dass es nicht allen gefällt, so wie Root Beer mit Vanilleeis eben.
Wenn es jemand gelesen hat, möge er / sie sich bitte melden.

Hawaii: Charlie Chan, der politisch korrekte Detektiv

Der Sender ARTE begibt sich in STADT LAND KUNST auf die Spuren von Earl Derr Biggers Detektiv. Ein schöner Beitrag beschäftigt sich mit der Erfindung von Charlie Chan 1919, seinem grellen Erfolg in Buch und Film sowie der kritischen Haltung heutzutage. Auch die Historie Hawaiis wird gestreift.

ARTE Stadt Land Kunst - Hawaii: Charlie Chan der politisch korrekte Detektiv
Die Leser und Fans damals wollten über die bösartigen Asia-Stereotypen hinaus sehen aber Charlies Erfolg machte ihn unglücklicherweise selbst zu einem Klischee.
Zu sehen im Magazin »Stadt Land Kunst« vom 12. April 2022 (13:00 + diverse Wiederholungen), vorab in der ARTE Mediathek (nach ca 1:30 min; Länge ca 15 min)


Ksiazki Charlie Chan po polsku

Charlie Chan Bücher auf polnischStraznik kluczy
.
Krimi geht immer. Das gilt für Deutschland wie für unsere Nachbarn.

Da lohnt ein kleiner Blick über den Zaun, um zu sehen, was dort erschienen ist und unter welchem Titel (Falls der deutlich vom Original abweicht, wird eine Übersetzung angegeben).
.

Das Fazit lautet: Charlie Chan ist auch zwischen Buchdeckeln immer und überall gut aufgelegt.

.

Dom bez klucza    Chinska papuga   Chinska papuga   
Auf polnisch erschienen die sechs Bücher von Earl Derr Biggers unter folgenden Titeln (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

  • I Das Haus ohne Schlüssel (1925)
    Dom bez klucza 2009-2020 bei LTW, Bridges
  • II Der chinesische Papagei (1926)
    Chinska papuga 1979-1990 bei Iskry
  • III Hinter dem Vorhang (1928)
    Za kurtyna 1930-1991 bei Ilustrowany Kuryer Codzienny, Iskry

Za kurtyna   Za kurtyna   Za kurtyna 

  • IV Das schwarze Kamel (1929)
    Czarny wielblad 1932-2013 bei ?, LTW
  • V Charlie Chan macht weiter (1930)
    Charlie Chan prowadzi sledztwo (“Charlie Chan ermittelt”) 1959 – 1990 bei Iskry
  • VI Der Hüter der Schlüssel (1932)
    Straznik kluczy 1936-2009 bei Powszechna Spółka Wydawnicza “Płomień”, LTW

Charlie Chan prowadzi sledztwo - Iskry, 1959   Charlie Chan prowadzi sledztwo   Charlie Chan prowadzi sledztwo

Czarny wielblad  Das Antlitz von Hauptdarsteller Warner Oland, woanders gerne aufgedruckt, sucht man vergebens. Interessante Covers finden sich dennoch immer wieder. Die Hut-Idee für das blaue “Za kurtyna” ist sehr schön umgesetzt, beim orangenen “Charlie Chan prowadzi sledztwo” wirken die Augen eher verstörend.

Von den frühen Ausgaben, die sich zuordnen ließen, etwa “Za kurtyna”, 1930 beim “Ilustrowany Kuryer Codzienny” (Illustrierter Tageskurier) aus Krakau, gibt es leider nur unifarbene Coverabbildungen aber keinen Umschlag.

Eine Komplett-Ausgabe ist bislang nicht aufgetaucht. Iskry hat die Bände II, III und V mehrfach aufgelegt: Ende der 1950er, Mitte der 1970er und Anfang der 1990er. Von den übrigen drei konnte bisher nichts dem Verlag zugeordnet werden. Die aktuellere Ausgabe gibt es auch als eBook.

Die Abbildungen stammen größtenteils aus dem WWW. Man kann nicht alle(s) haben …